Category Archives: Buchpräsentation

Veranstaltungen zum 18. Jh. in Wien und Paris

BUCHPRÄSENTATION Lavandier/Cernin: „Maria Theresia – liebet mich immer. Briefe an ihre engste Freundin“, 28. März 2017 (Anmeldung erforderlich; bitte „ueberreuter“ statt „uberreuter“): http://us2.campaign-archive1.com/?u=42690284643ff03a52037f5d9&id=6f8f68f99a&e=   KONFERENZ Paris, 18.-19. Mai: The Law of Nations in the Long EIghteenth Century: http://esilhil.blogspot.co.at/2017/01/call-for-papers-training-ideas-and.html Aktualisiert:8/04/17

BUCHPRÄSENTATION - Ernst Wangermann, 9.3.2017 in Salzburg

Anlässlich des 90. Geburtstags von Ernst Wangermann fassten einige seiner Kolleginnen, Kollegen und Schüler den Entschluss, 21 seiner bedeutendsten Aufsätze erstmals gesammelt in einem Band zu veröffentlichen.  Ernst Wangermann Aufklärung und Josephinismus Studien zu Ursprung und Nachwirkungen der Reformen Josephs II.   Mit einleitenden Beiträgen von Robert Hoffmann, Alan Scott

Impressionen von der Buchpräsentation des 29. Jahrbuchs in Innsbruck

Die Präsentation des 29. Jahrbuchs „Innsbruck 1765. Prunkvolle Hochzeit, fröhliche Feste, tragischer Ausklang“ fand am Todestag des Kaisers Franz I. Stephan (†1765) am 18. August 2015 in Innsbruck statt. Nach der Begrüßung durch den Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa stellten die Herausgeberin Dr. Renate Zedinger und einer der Beitragenden Mag. Christoph Gnant das umfangreiche Werk

Buchpräsentation: Maria Elisabeth, Statthalterin in Brüssel

Die ÖGE 18 laden herzlich zur Präsentation des Buches von ÖGE 18 Mitglied Sandra Hertel Maria Elisabeth. Österreichische Erzherzogin und Statthalterin in Brüssel (1725-1741)   am Freitag, den 30. Jänner 2015 um 18.00 Uhr in der Fachbibliothek des Instituts für Geschichte, Universität Wien (Universitätsring 1, 1010 Wien)   1725 reiste die Schwester von