ANN: Internat. Tagung "Herrschaftswechsel im langen 18. Jh.", Graz, 8./9. Febr. 2018

Karl-Franzens-Universität Graz

Herrschaftswechsel im langen 18. Jahrhundert. Auswirkungen auf Personal und Regime

Changes of Government in the long 18th Century. Effects for Personal and Regimes

Internationale Konferenz | International Conference

8. – 9. Februar 2018
Graz, Bildungshaus Mariatrost

PROGRAMM (zum Download)

Mittwoch | Wednesday, 7. Februar 2018

Anreise | Arrival

 

Donnerstag | Thursday, 8. Februar 2018

09.30: Stadtführung für die Gäste | City guided tour for the guests

13.00 Mittagessen | Lunch

15.15‒18.45  S e k t i o n  1
Moderation Harald Heppner (Graz)

  • Das Banat I | Sabine Jesner (Graz)
  • Das kaiserliche Serbien | Miloš Djordjević (Niš)

16.00 Kaffeepause/Coffee Break

  • Das Banat II | Ionuţ Roma (Graz)
  • Die „lothringische“ Toskana | Renate Zedinger (Wien)

19.30 Abendessen für die Vortragenden außer Haus | Speakers‘ Dinner outside of the house

 

Freitag | Friday, 9. Februar 2018

09.00‒12.30  S e k t i o n  2
Moderation Grete Walter-Klingenstein (Graz)

  • Galizien | Miloš Řezník (Warszawa)
  • Bukowina | Mihai-Ştefan Ceauşu (Iaşi)

10.30 Kaffeepause | Coffee Break

  • The Republic of the Ionian Isles | Anastasia Papadia-Lala (Korfu)
  • Die Helvetische Republik | Rolf Graber (Zürich)

12.30 Mittagessen | Lunch

14.30‒18.15  S e k t i o n  3:
Moderation Brigitte Mazohl (Innsbruck)

  • Tirol | Margret Friedrich (Innsbruck)
  • The Illyrian Provinces | Janez Šumrada (Ljubljana)

16.00 Kaffeepause | Coffee Break

  • Salzburg | Ellinor Forster (Linz)
  • Zusammenfassung | Franz-Stefan Seitschek (Wien)

18.45 Abendessen | Dinner

 

Samstag | Saturday, 10. Februar 2018

Abreise | Departure

Organisatorische Hinweise:

Kontakt:
Ao. Univ. Prof. Dr. Harald Heppner (harald.heppner@uni-graz.at)
Mag. Dr. Sabine Jesner (sabine.jesner@uni-graz.at)

Adresse: 
Das Bildungshaus Mariatrost befindet sich in der Kirchbergstrasse 18, 8044 Graz und ist tagsüber telefonisch unter der Nummer 0043/316/391131 zu erreichen. Es ist vom Stadtzentrum mit der Strassenbahn 1 (Richtung Mariatrost) zu erreichen. Ca. 5 Minuten Gehzeit von der Endstation, die Kirchbergstrasse bergauf und rechts abbiegen.

Mit Unterstützung von/in Kooperation mit:

Schreibe einen Kommentar