Evaluation & Verleihung

Der Franz-Stephan-Preis & Franz-Stephan-Förderpreis

 

Evaluation: Der Vorstand der Gesellschaft entscheidet in einem mehrstufigen Begutachtungsverfahren unter Beiziehung von thematisch jeweils ausgewiesenen Fachberaterinnen und Fachberatern über die Preiswürdigkeit der Arbeiten. Auf die Verleihung des Preises besteht kein Rechtsanspruch. Die Siegerinnen/Sieger werden per Post benachrichtigt.

—————

Verleihung

Die Siegerinnen/Sieger werden

  • eingeladen, im Wintersemester 2017/18 im Rahmen der festlichen Verleihung ihre Arbeiten vorzustellen
  • mit einem Geldpreis ausgezeichnet und dazu
  • die Möglichkeit haben, im Jahrbuch der Gesellschaft eine Zusammenfassung ihrer Forschungsergebnisse zu veröffentlichen.

 

Zur Ausschreibung für 2017