Jahrbuch: Das Achtzehnte Jahrhundert und Österreich.

11/1996
Das achtzehnte Jahrhundert und Österreich
Bauboom und Aufbruchsstimmung im 18. Jahrhundert

(siehe hierzu auch das Seggauer Kolloquium von 1996)

Herausgeber: OGE 18

Inhaltsverzeichnis (Aufsätze):

  • Harald Heppner, „Bauboom“ und „Aufbruchsstimmung“. Schlagworte oder Schlüsselbegriffe zum Verständnis des 18. Jahrhunderts?, S. 7-12
  • Christian Benedik, Organisierung und Regulierung der k.k. Generalbaudirektion und deren Landesstellen, S. 13-28
  • Georg Heilingsetzer, Bauherr im 18. Jahrhundert. Am Beispiel des Fürsten Georg Adam Starhemberg, S. 29-40
  • Damjan Prelovsek, Die Türkengefahr ist gebannt – Ein Land baut auf (Beispiel Herzogtum Krain), S. 41-46
  • Antonio Trampus, Die Gründung einer neuen Stadt. Aufbruchsstimmung im Triest des 18. Jahrhunderts, 47-54
  • Robert Rill, Der Festungs- und Kasernenbau in der Habsburgermonarchie, S. 55-66
  • Elisabeth Springer, Die Josephinische Musterkirche, S. 67-98
  • Eva Faber, Neue Straßen – neue Welten: Innerösterreichische Kommerzialstraßen im 18. Jahrhundert, S. 99-120
  • Eva Kowalska, Schulreformen und Schulgebäude im Zeitalter Maria Theresias und Josephs II. (dargestellt am Beispiel der Slowakei), S. 121-130
  • Paul W. Roth, „industrie schafft Anseheh“ – Bauen und Repräsentanz von Unternehmern des 18. Jahrhunderts, S. 131-138

REZENSIONEN – S. 139-150

  • Renate Zedinger, Hochzeit im Brennpunkt der Mächte. Franz Stephan von Lothringen und Erzherzogin Maria Theresia, rezensiert von Eva Faber
  • Ernst Gerhard Eder, Bade- und Schwimmkultur in Wien. Sozialhistorische und kulturanthropologische Untersuchung, rezensiert von Reinhard Farkas
  • Grete Klingenstein / Franz A. J. Szabo, Staatskanzler Wenzel Anton von Kaunitz-Rietberg 1771-1794. Neue Perspektiven zu Politik und Kultur der europäischen Aufklärung, rezensiert von Harald Heppner
  • Eva Faber, Litorale Anstriaco. Das österreichische und kroatische Küstenland 1700-1780, rezensiert von Antonio Trampus
  • Johann Georg Zimmermann, Memoire an Seine Kaiserlichkönigliche Majestät Leopold den Zweiten über den Wahnwitz unsers Zeitalters und die Mordbrenner, welche Deutschland und ganz Europa aufklären wollen, rezensiert von Wynfrid Kriegleder
  • Gernot Peter Obersteiner, Theresianische Verwaltungsreformen im Herzogtum Steiermark. Die Repräsentation und Kammer (1749-1763) als neue Landesbehörde des aufgeklärten Absolutismus, rezensiert von Harald Heppner
  • Michel Vovelle (Hg.), Der Mensch der Aufklärung, rezensiert von Harald HEppner
  • Harm Klueting (Hg.), Der Josephinismus. Ausgewählte Quellen zur Geschichte der theresianisch-josephinischen Reformen, rezensiert von Harald Heppner

Seiten: 169
Verlag: WUV
ISBN: 978-3-85114-327-0
Bezug: Verlagswebsite

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29