JB NEU

Das Jahrbuch der Gesellschaft reflektiert die Interdisziplinarität und Multikulturalität der OGE 18. Schwerpunktthemen werden aus der Sicht verschiedener Wissenschaftsdisziplinen und aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten heraus behandelt. Ergänzend folgen freie Aufsätze, Miszellen, Forschungs- und Literaturberichte. Unverlangt und verlangt eingelangte Manuskripte werden wissenschaftlich begutachtet.

Bei Abgabe eines Manuskript beachten Sie bitte die aktuellen Satzrichtlinien für das Jahrbuch, die sie hier als PDF herunterladen können.

Artikel außerhalb eines „call for papers“ sowie zu Rezensionen nimmt der Obmann Mag. Dr. Thomas J.J. Wallnig PD (thomas.wallnig@univie.ac.at) entgegen.

Alle eingereichten Beiträge durchlaufen einen Peer-Review Prozess. Vorstand und Beirat der OGE18 bilden zugleich das Editorial Board des Jahrbuches.

————————————————————————————

Bisher erschienen:


2018

Wallnig, Thomas; Heinrich, Tobias (Hrsg.)

Vergnügen / Pleasure / Plaisir Buch Forthcoming

Dr. Winkler Verlag, Bochum, Forthcoming.

Abstract | Schlagwörter: Vergnügen

2017

Wallnig, Thomas; Lobenwein, Elisabeth; Seitschek, Franz-Stefan (Hrsg.)

Maria Theresia? Neue Perspektiven der Forschung Maria Theresa? New Research Perspectives / Marie Thérèse ? Nouvelles approches de recherche Buch

Format:222 S., 15 x 23 cm, 8 s/w-Fotogr., 3 Farbfotogr., 7 Tab., Dr. Winkler Verlag, Bochum, 2017, ISBN: 978-3-89911-266-5.

Abstract | Links | Schlagwörter: 18. Jh., Maria Theresia

2016

Eybl, Franz M (Hrsg.)

Via Wien: Musik, Literatur und Aufklärungskultur im europäischen Austausch Via Vienna: Music, Literature and Enlightened Culture in European Exchange Via Vienne : Musique, Literature et la Culture des Lumières in échange Européenne Buch

256 S., 15 x 23 cm, Dr. Winkler Verlag, Bochum, 2016, ISBN: 978-3-89911-261-0.

Abstract | Links | Schlagwörter: Musik

Zunächst 1983 als Mitteilungen der OGE 18 unter dem Titel Das achtzehnte Jahrhundert in der Topographischen Anstalt publiziert, erschien das Jahrbuch von 1984 bis 1987 bei Böhlau unter seinem heutigen Titel Das achtzehnte Jahrhundert und Österreich. Ab Band V (1988/89) wurde das Jahrbuch durch den Verband der wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs (VWGÖ) verlegt. Aufgrund der Auflösung des Verlages des VWGÖs übernahm 1994 der Wiener Universitätsverlag, kurz WUV Verlag (heute: facultas.wuv) die Publikation des Jahrbuches. Die Jahrgänge von 1994 bis 2002 können noch bei Facultas bezogen werden.

Ab 2003 wird das Jahrbuch im Dr. Winkler Verlag in Bochum veröffentlicht. Auf der Verlagswebsite stehen für die neueren Jahrgänge zum einen die Inhaltverzeichnisse sowie Textauszüge zur Verfügung und zum anderen können sie hierüber bestellt werden. Mitglieder der OGE 18 erhalten das laufende Jahrbuch kostenlos und können ältere Jahrbücher zum ermäßigten Preis (20% auf den Ladenpreis bei Bestellung über die Geschäftsstelle der Gesellschaft) beziehen. Beim Kauf aller Jahrbücher seit 2003 erhalten Mitglieder einen Rabatt von 30% auf den Ladenpreis bei Bestellung über die Geschäftsstelle der Gesellschaft.