Category Archives: Blog

CALL: Digital Day der ÖGE18: Einführung in digitale Quellen- und Datenanalyse für Geisteswissenschaftler*innen | Juli 2020 | Klagenfurt

Die digitale Aufbereitung von Forschungsdaten spielt eine zunehmend wichtige Rolle in der historischen Forschung. Durch die voranschreitende Digitalisierung stehen der Forschung auch vermehrt digitale Daten zu den Quellen zur Verfügung. Mit diesen Entwicklungen geht die Notwendigkeit einher, sich mit Methoden und Werkzeugen der digitalen Geisteswissenschaften zu beschäftigen, denn viele verschiedene

CONF: Parliaments, interests, convictions, Budapest, Oct. 2019

Die ÖGE18 lädt herzlich am 17. und 18. Oktober 2019 zur Tagung Parliaments, interests, convictions:  European trajectories in the late 17th – mid-19th centuries  International conference organized by the Hungarian National Archives, in cooperation with Central European University, the Hungarian Society for Eighteenth-Century Studies and the Austrian Society for Eighteenth-Century

GAM-Programm im WiSe und Vortrag von V. Lavenia am 23.10.2019

Die ÖGE 18 möchte Sie sehr herzlich zu den Veranstaltungen von Geschichte am Mittwoch im Wintersemester 2019 einladen. Das Gesamtprogramm findet sich hier. Besonders verweisen wir auf den in Kooperation mit der ÖGE18 stattfindenden Vortrag von  Vincenzo Lavenia (Bologna): Faith on the Battlefield. Chaplains, Soldiers and Religion in Early Modern

Jour Fixe Programm des I.E.F.N. im Wintersemester 2019

Die ÖGE 18 möchte Sie sehr herzlich zu den Veranstaltungen des i.e.f.n. im Wintersemester 2019 einladen. JOURS FIXES Die Jours fixes finden jeweils an einem Mittwoch um 18 Uhr 30 in  Kooperation mit „Geschichte  am Mittwoch“ (Institut für Geschichte) im Hörsaal 30  im  Hauptgebäude der  Universität  Wien statt (1010 Wien, Universitätsring1). 16. Oktober 2019: Marek Pučalic (Prag): Kunstmäzenat des Großmeisters

CONF: Perception and Concepts of Current Events and Time in Early Modern Newspapers, Graz, Sept. 19-20, 2019

Perzeption und Konzepte von Zeitgeschehen und Zeit in frühneuzeitlichen Zeitungen – Perception and Concepts of Current Events and Time in Early Modern NewspapersKarl-Franzens-Universität Graz, 19. und 20. September 2019Meerscheinschloss, Mozartgasse 3, HS 23.03 Konzept und Organisation:Andreas Golob & Ingrid Haberl-ScherkProjektteam “Participatory Journalism in Michael Hermann Ambros’ Periodical Media.”Karl-Franzens-Universität GrazInstitut für

« Older Entries Recent Entries »