Tag Archives: Herrschaft

Kommen Sie vorbei zur ganztägigen Veranstaltung „WIEN–BERLIN. Hofgesellschaften DIGITAL“ am 21. April 2023 am ÖAW-Campus oder via Livestream

WIEN – BERLIN. Residenzstädte zweier fürstlicher Höfe und Forschungsgegenstand zweier Akademieprojekte, die sich in Wien am 21. April 2023 vorstellen. Unter dem Motto „Hofgesellschaften Digital“ werden die Forschungsportale „Praktiken der Monarchie“ zum preußischen Hof im 19. Jahrhundert und „The Viennese Court. A prosopographical Portal“ zum habsburgischen Hof von der Mitte des 17.

Einladung zur Internationalen Tagung „Herrschaftsräume und ihre Medialisierungen. Eine internationale Tagung zu Perspektiven der frühneuzeitlichen Raumforschung“ | HYBRID | Wien, 30.11.–2.12.2022

Sehr geehrte Damen und Herren, das Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumesder Österreichischen Akademie der Wissenschaften lädt ein zur Internationalen Tagung  HERRSCHAFTSRÄUME UND IHRE MEDIALISIERUNGEN. EINE INTERNATIONALE TAGUNG ZU PERSPEKTIVEN DER FRÜHNEUZEITLICHEN RAUMFORSCHUNG vom 30. November bis 2. Dezember 2022 in den Seminarräumen der ÖAW, Hollandstraße 11-13, 1. Stock, sowie online

REMINDER: CFP: Herrschaftsräume und ihre Medialisierungen. Ein Workshop zu Perspektiven der frühneuzeitlichen Raumforschung | Spaces of Rule and Their Medialization. A Workshop on the Current Research of Spaces in the Early Modern Period | ÖAW, IHB, Wien, 1.-3. Dez. 2022

Das Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes der Österreichischen Akademie der Wissenschaften laden herzlich ein zur Einreichung von Beiträgen für den im Dezember 2022 geplanten Workshop HERRSCHAFTSRÄUME UND IHRE MEDIALISIERUNGENEIN WORKSHOP ZU PERSPEKTIVEN DER FRÜHNEUZEITLICHEN RAUMFORSCHUNG Erbeten werden Vorschläge für Vorträge und Poster in deutscher und englischer

Konferenz: Herrschaft und Repräsentation in der Habsburgermonarchie (1700–1740), Wien, März 2019

Die ÖGE 18 freut sich Sie zur Konferenz Habsburg rule and representation / Herrschaft und Repräsentation in der Habsburgermonarchie (1700–1740) herzlichst einzuladen. Die Konferenz findet vom 28. bis 29. März in der Aula am Universitätscampus Wien (Hof 1) statt. Um Anmeldung wird gebeten Birgit Aubrunner (birgit.aubrunner@univie.ac.at) oder Fabiola Claus (fabiola.claus@univie.ac.at)

GaM Programm SoSe 2019, Univ. Wien

Im Sommersemester möchten wir Sie in gewohnter Weise auf die Veranstaltungsreiche „Geschichte am Mittwoch“ am Institut für Geschichte der Universität Wien hinweisen. Insbesondere zum Vortrag unseres Obmanns Thomas Wallnig Reichs-Graphen und die Ontologie der Herrschaft. Umrisse einer digitalen Ideengeschichte der Habsburgermonarchie am 26. Juni 2019 möchten wir Sie herzlich einladen.

ANN: Weibliche Herrschaft im 18. Jh., Mainz

Weibliche Herrschaft im 18. Jahrhundert – Maria Theresia und Katharina die Große Tagung, 11.-13. Mai 2017 Mainz | Fakultätssaal im Philosophicum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Jakob-Welder-Weg 18, 55128 Mainz)   Veranstalter: Prof. Dr. Bettina Braun und Prof. Dr. Matthias Schnettger (Arbeitsbereich Neuere Geschichte des Historischen Seminars der Johannes Gutenberg-Universität Mainz); Prof. Dr.