Programm zur Tagung „Herrschaft, Verwaltung und Zentralisierung. Bürokratie im 18. Jahrhundert der Habsburgermonarchie“ | Innsbruck, 15.-16. Febr. 2024

Die ÖGE18 lädt herzlich ein zu der internationalen Tagung „Herrschaft, Verwaltung und Zentralisierung. Bürokratie im 18. Jahrhundert der Habsburgermonarchie„, die vom 15. bis 16. Februar in Innsbruck stattfindet. Es handelt sich hierbei um eine gemeinsame interdisziplinäre Tagung des Instituts für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck, des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung der Universität Wien, dem Forschungsschwerpunkt „Österreich in seinem Umfeld“ der Universität Wien und der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts.

TAGUNGSORT: Universität Innsbruck Ágnes-Heller-Haus (Innrain 52a, 1.OG), SR 11 (01D100). Die Tagung ist öffentlich und für ein interessiertes Publikum offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Für eine VIRTUELLE Teilnahme wird um Anmeldung gebeten bei Sabine.Robic@uibk.ac.at gebeten.

Schreibe einen Kommentar